Kostenlose Hotline

Unsere Managed VPN Systeme ermöglichen Ihren Mitarbeitern, Kunden oder Geschäftspartnern jederzeit den Zugriff auf einen definierten Bereich Ihres Netzwerks - über bestehende Internet-Infrastruktur. Durch den Einsatz starker Kryptographie wird dabei ein extrem hohes Sicherheitsniveau gewährleistet.


Kombinierbar mit macroACCESS und Standortvernetzung

Managed VPN Systeme bieten wir in Verbindung mit allen Connectivity-Lösungen. Bei macroACCESS Internet Access stellen wir Ihnen dafür ein leistungsstarkes VPN-Gateway von Cisco Systems an Ihrem Standort bereit.
Verfügen Sie über ein Ethernet VPN oder MPLS Corporate Network, realisieren wir unsere Managed VPN Systeme als zentrale Hochverfügbarkeitslösung aus unserem Datacenter.


Einsatzgebiete

Internet-VPNs für den Einsatz zur permanenten Vernetzung von Unternehmensstandorten gelten heute als überholt, da Dienste wie Ethernet VPN oder MPLS Corporate Networks leistungsstärker sind und zudem die für aktuelle Unternehmensanwendungen unverzichtbare Qualitiy of Service bieten. Jedoch existieren weiterhin klassische Einsatzgebiete für VPNs, deren Vorteile auf die flächendeckende Verfügbarkeit des Internets und damit einer hohen Flexibilität aufsetzen.


Außendienst und Home-Office

Außendienstmitarbeiter erhalten verschlüsselten Zugang zu Ihrem Firmennetzwerk. Hierbei kann jeder verfügbare Internetzugang als Basis dienen: z.B. Heim-DSL für Mitarbeiter, die ein Home-Office betreiben oder Mobilfunk (UMTS/GPRS) bzw. öffentliche WLAN-Hotspots in Flughäfen oder Hotels - für Mitarbeiter mit hoher Mobilität.
Zum Einsatz kommt wahlweise klassiches IPsec-VPN mit vorinstalliertem Client, den Sie selbstverständlich von uns zur Verfügung gestellt bekommen. Alternativ stellen wir Ihnen auch SSL-VPN Zugänge zur Verfügung. Hierbei kann der Zugang zu Ihrem Netz über jeden aktuellen Internetbrowser erfolgen. Auf gleichem Sicherheitsniveau.


Einbindung kleiner Niederlassungen in das Corporate Network

Wenn Sie über kleine Niederlassungen mit sehr wenig Nutzern oder ohne Bedarf an garantierten Kapazitäten verfügen, ist die direkte Einbindung in Ihr Ethernet Link oder MPLS Corporate Network oft unwirtschaftlich. Dies trifft besonders auf Standorte im entfernten Ausland zu. Hierbei kommt wieder die flächendeckende Verfügbarkeit des Internets zum tragen: per IPsec-Tunnel binden wir die betroffenen Standorte transparent in Ihr Netzwerk ein. Alles aus einer Hand gemanaged und optimal aufeinander abgestimmt.